K

Kiezreportage

Während unseres Besuchs in Hamburg konnte ich wieder ein paar Stunden freinehmen für eine Fotoexkursion. Wir hatten zwar seit mehreren Tagen das berühmte Hamburger Shietwetter, das sollte mich aber nicht abhalten. Ich hatte sowieso vor, in Schwarz-Weiss zu fotografieren, und da bietet sich Regenwetter sogar an. Als Ziel hatte ich mir den Hamburger Kiez bei Tag vorgenommen, um hier mehrere Sachen auszuprobieren:

  • Die besondere Stimmung des Kiez über Schwarz-Weiß-Bilder im Sinne einer kleinen Reportage einfangen
  • Leute ansprechen, ob ich sie fotografieren darf ( was einem gar nicht so leicht fällt)
  • Keine Sensationsfotos zu schießen, bspw. die vielerorts sichtbaren Obdachlosen

Start und Ende meiner Exkursion war die U-Bahnstation St. Pauli. Von dort ging es direkt in Richtung Reeperbahn. Das erste Bild ist die Rückseite des Hotels St. Pauli. Man sieht schon hier den leicht morbiden Charme der Gegend als schönen Kontrast zum nächtlichen Glamour des Hamburger Vergnügungsviertels.

2014-12-23 Reportage Kiez_001 NIKON D810 (35mm, f/4, 1/160 sec, ISO200)
Direkt in der Nähe befindet sich ein tolles kleines Restaurant, das Freudenhaus auf St. Pauli, welches ich wirklich empfehlen kann. Mit ein bisschen Glück trifft man sogar prominentes Publikum, wenn nicht, verbringt man auf jedem Fall einen schönen Abend.

2014-12-23 Reportage Kiez_002 NIKON D810 (35mm, f/2.2, 1/160 sec, ISO200)

Beim nächsten Bild bin ich von meinem Vorsatz, hilflose Menschen nicht zu fotografieren, leicht abgewichen. Da der Mensch unter den Pappen aber nicht zu erkennen ist, habe ich dieses Motiv trotzdem aufgenommen. Der Passant spannt direkt vor dem Obdachlosen seinen Schirm auf und scheint sich so unbewusst von der Situation abzuwenden.

2014-12-23 Reportage Kiez_003 NIKON D810 (35mm, f/2, 1/250 sec, ISO200)

Bei der Reeperbahn angekommen, habe ich erst einmal den Eingang aufgenommen. Kurz nachdem ich das Foto gemacht hatte, musste ich auch schon ausweichen, da bereits ein Bus mit Touristen zum Sightseeing durch die Reeperbahn wollte.

2014-12-23 Reportage Kiez_005 NIKON D810 (35mm, f/1.4, 1/200 sec, ISO100)

Etwas erstaunt war, eines der Wahrzeichen der Reeperbahn, den Safari-Club geschlossen und verrammelt vorzufinden.

2014-12-23 Reportage Kiez_006 NIKON D810 (35mm, f/1.8, 1/200 sec, ISO100)

und schließlich die berühmte große Freiheit 36

2014-12-23 Reportage Kiez_007 NIKON D810 (35mm, f/1.4, 1/125 sec, ISO100)

Beim weiteren Schlendern durch die Straßen bin ich dann auf einen Getränkelieferanten gestoßen, der seinem Tagwerk nachgegangen ist. Nach einigem Zögern habe ich dann meinen Mut zusammen genommen und den Mann gefragt, ob ich ihn bei der Arbeit fotografieren darf. Und siehe da, kein Problem. Das Gleiche hat dann ein zweites Mal funktioniert, als ich einen Arbeiter am Hintereingang einer Kneipe beim Kistenschleppen getroffen habe. Ich habe trotzdem Bilder ausgesucht, auf denen die Personen nur von hinten zu erkennen sind.

2014-12-23 Reportage Kiez_008 NIKON D810 (35mm, f/3.2, 1/40 sec, ISO100)

2014-12-23 Reportage Kiez_012 NIKON D810 (35mm, f/1.8, 1/50 sec, ISO100)

Einer der vielen Hauseingänge auf dem Kiez, verschönert durch viele Graffitis und Schmierereien. Nicht zuletzt durch die Schwarz-Weiß-Aufnahme bekommt auch so ein Hauseingang einen eigenen Charme.

2014-12-23 Reportage Kiez_009 NIKON D810 (35mm, f/1.8, 1/250 sec, ISO100)

Auch allgegenwärtig ist die Verbindung Kiez und junge gute Bands, die in einem der zahlreichen Clubs auftreten…

2014-12-23 Reportage Kiez_010 NIKON D810 (35mm, f/2, 1/200 sec, ISO100)

Was mich an Hamburg immer wieder begeistert, dass der Kiez ganz selbstverständlich zu Hamburg gehört und ein geliebter Teil der Stadt ist. Der Kontrast zwischen Sexshows und Kindern mit ihren Eltern ist etwas ganz Alltägliches.

2014-12-23 Reportage Kiez_011 NIKON D810 (35mm, f/4, 1/30 sec, ISO100)

Beim weiteren Rumschlendern kommt man irgendwann auf eine der berühmtesten Straßen des Kiez, der Herbertstraße. Berühmt deswegen, weil Frauen diese Straße nicht betreten dürfen und keine Fotos gemacht werden dürfen.

2014-12-23 Reportage Kiez_013 NIKON D810 (35mm, f/1.8, 1/60 sec, ISO100)

Das mit den Fotos gilt natürlich nur, wenn das Tor am anderen Ende der Herbertstraße nicht zufällig aufsteht 😉

2014-12-23 Reportage Kiez_017 NIKON D810 (35mm, f/1.4, 1/200 sec, ISO200)

In den Kneipen auf dem Kiez werden alle Geschmäcker bedient und die Preise sind ebenfalls noch ordentlich…

2014-12-23 Reportage Kiez_014 NIKON D810 (35mm, f/1.4, 1/60 sec, ISO200)

2014-12-23 Reportage Kiez_015 NIKON D810 (35mm, f/1.4, 1/80 sec, ISO200)

Nicht wenige haben auf dem Kiez ihr Herz verloren bzw. auf ewig jemandem versprochen…

2014-12-23 Reportage Kiez_016 NIKON D810 (35mm, f/1.4, 1/80 sec, ISO200)
 … und schließlich noch zwei Wahrzeichen von Hamburgs berühmten Vergnügungsviertel: Das Schmidt’s Theater und die Davidwache.

2014-12-23 Reportage Kiez_020 NIKON D810 (35mm, f/2.8, 1/200 sec, ISO200)
2014-12-23 Reportage Kiez_019 NIKON D810 (35mm, f/2.8, 1/200 sec, ISO200)

Es gibt 3 Kommentare

    • Thomas Theuring

      Hallo Caro,

      klasse, dass Du vorbeigeschaut hast. Freu mich schon auf Deinen Bericht zu Deinem Fotokurs vom Wochenende 😉

      Viele Grüße
      Thomas


Neues Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.